top of page

Andreas Dieckmann wird Pfarrverwalter

Verwaltung der Pfarrei St. Johannes Oelde ab dem 24.06.2024


Liebe Mitglieder unserer Pfarreien St. Johannes/Oelde und St. Jakobus/Ennigerloh,

 

wie Sie wahrscheinlich bereits erfahren haben, wird Pfarrer André Pollmann zum 23. Juni 2024 die Pfarrei St. Johannes/Oelde verlassen.

 

Am Montag, 22. April 2024, hat ein Vorgespräch des Kirchenvorstands, Pfarreirates und Seelsorgeteams und der Personalabteilung des Bistums Münster sowie Generalvikar Dr. Klaus Winterkamp stattgefunden. Gegenstand des Gesprächs war u.a. die Frage der Gestaltung der Übergangszeit bis zur Einführung eines neuen Pfarrers. Für diese Vakanz-Zeit ist kirchenrechtlich die Übertragung der Pfarrverwaltung geboten.

 

Der Bischof von Münster, Felix Genn, hat Pfarrer Andreas Dieckmann mit der Verwaltung der Pfarrei St. Johannes/Oelde ab dem 24. Juni 2024 bis zur Zeit der Einführung eines neuen Pfarrers beauftragt.

 

Die weiteren Schritte zur Gestaltung der Vakanz-Zeit werden in der nächsten Zeit im engen Austausch und in Abstimmung zwischen dem Planungsteam („Profilgruppe“), den Seelsorgeteams (und angeschlossenen Pfarr- und Gemeindebüros), den Leitungsgremien und dem Bistum geplant.

 

Da die Übertragung der Pfarrverwaltung an Pfarrer Andreas Dieckmann zusätzlich, also unter Beibehaltung der bisherigen Aufgabe als Leitender Pfarrer in St. Jakobus/Ennigerloh, erfolgt, und zum jetzigen Zeitpunkt kein/e zusätzliche/r pastorale/r Mitarbeiter/in seitens des Bistums zur Unterstützung den Seelsorgeteams zur Verfügung gestellt werden kann, wird es in beiden Pfarreien darum gehen, die Pastoral in dieser Übergangszeit koordiniert zu gestalten.

 

Schon jetzt weisen wir darauf hin, dass solche Prozesse hier und da mit Einschränkungen verbunden sein werden, alle jedoch bemüht sind, die Seelsorge vor Ort gut zu gestalten. Wir werden zeitnah hierüber informieren, sobald sich die Situation für uns sortiert und geklärt hat.

 

Zusätzlich wurde vonseiten der Gremien ein Planungsteam beauftragt, ein Profil für den neuen Pfarrer zu entwerfen. Diese „Profilgruppe“ besteht aus Mitgliedern des Kirchenvor-stands (Frau Anne Wiemeyer, Herr Johannes Klein, Herr Patrick Wesemann), des Pfarreirats (Frau Claudia Lohmüller, Herr Sebastian Schmidt, Herr Johannes Horsthemke) und dem hauptamtlichen Seelsorgeteam (Pfarrer Georg Michael Ehlert und Pastoralreferent Philipp Langenkämper). Dieses Profil wird auch in den Gremien diskutiert und verabschiedet werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Die Seelsorgeteams der Pfarreien St. Johannes/Oelde und St. Jakobus/Ennigerloh




124 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page