Neue Liturgieformen und -zeiten

Unsere neuen Gottesdienste ab dem 26. November

Neue Liturgieformen und -zeiten

Wir sind auf der Suche nach neuen Formen für Liturgie: Unseren Glauben in einer säkularen Welt zeitgemäß und bewahrend zu feiern, ist eine große Herausforderung. Trotzdem wollen wir Sein Angedenken bewahren und nach neuen Wegen suchen, heute und in Zukunft nährende und heilsame Gottesdienste zu feiern. Mehr Infos findest Du auch auf unserer Sonderseite "Neue Gottesdienstordnung".

André Pollmann

02522/93421

Philipp Langenkämper

05245/5697