top of page

Erste-Hilfe-Sets auf dem Weg in die Ukraine

Die von Evangelischer und Katholischer Kirche gesammelten Erste-Hilfe-Sets machen sich am Sonntag auf den Weg in die Ukraine. Max Weiß aus Münster-Coerde und Max Eickmann aus Rheinberg nahmen am Mittwoch vier Umzugskartons mit Sets entgegen, um sie am Wochenende zu einer Partnergemeinde nach Lwiw zu bringen. Beide Kirchengemeinden bedanken sich bei allen Spender:innen für die großartige Unterstützung. 

Bild (v.l.): Philipp Langenkämper, Max Weiß, Melanie Erben und Max Eickmann im Pfarrbüro St. Johannes

52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentarze


bottom of page